| pharma-mitteilungen | rückrufe | lieferengpässe | Archiv verlassen


1 - 5
Nr. 20/2020- Lieferengpass Ethanol 80 % B.Braun 500ml zur Flächendesinfektion
20. Aug. 2020

Analog zu der bisherigen knappen Verfügbarkeit von Händedesinfektionsmitteln sind wir aktuell über einen Lieferengpass der Firma B.Braun von Ethanol 80% in der Gebindegrösse 500 ml (SAP-Nr. 9085193) informiert worden.


Nr. 19/2020 Verfügbarkeit Händedesinfektionsmittel
19. Aug. 2020

Händedesinfektionsmittel sind nach wie vor nur in knappen Mengen verfügbar. 


Nr. 18/2020 Bestellungen von Arzneimittel
17. Aug. 2020

In letzter Zeit kommt es gehäuft vor, dass Arzneimittel von Ärztinnen und Ärzten nicht via Spital-Pharmazie, sondern direkt bei der entsprechenden Pharmafirma bestellt werden.


PM-17/2020 Dringende Fortbildung 10.09.2020 ab 13.15h
13. Aug. 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auf Grund einer wichtigen Arzneimittelschulung für die Herstellung einer Schlüsselmedikation, die uns keine Nachschulung ermöglicht und nur die teilnehmenden Mitarbeiter zur Handhabung des Arzneimittels berechtigt, müssen wir die sterile Herstellung am Donnerstag, 10.09.2020 ab 13.15 h schliessen.


Nr. 15/2020 Stationsapotheken im Sommer
30. Jul. 2020

Aufgrund der sommerlichen Temperaturen lagern die Arzneimittel in den Stationsapotheken teil-weise bei Temperaturen >25°C, was von den Herstellern meist nicht vorgesehen ist. Vielfach stehen keine Daten zur Stabilität dieser Arzneimittel zur Verfügung. Wir empfehlen weiterhin folgendes Vorgehen: